Das Hallensystem



Ein flexibles Bausystem

für den Gewerbe und Industriebau

Hallenabmessungen
  • Spannweite bis zu 100 m ohne Zwischenstützen
  • Rahmenabstände ab 3 m bis über 12 m
  • Dachneigung von 2% - 33% je nach Gebäudetyp
  • spätere Erweiterung der Hallen möglich
Variable Fassadengestaltung
  • Stahltrapezblech
  • Betonfassade
  • Glasfassade
  • Sandwichpaneel
Architekturelemente
  • Vorderdächer frei auskragend bis 6,00 Meter und größer
  • Dachüberstände als optischer Blickfang und Regenschutz
  • die Attika als ansprechende klassische Industrie
    komponente in verschiedenen Gestaltungsmöglichkeiten

Farbgestaltung
entsprechend unserer Farbkarten oder nach Ihren Wünschen
  • verschiedene Paneelfarben
  • farbige Gestaltung der Rinnen, Fallrohre, Ortgang, Ausrahmung
Unterschiedliche Nutzung der Hallen
  • Einbau eines Krans, in ein- als auch in mehrschiffigen Hallen
  • Zwischendecken für den Mehrgeschossbau
  • Für die erhöhten Anforderungen an die Schallab-
    sobrtion, Innenwandpaneel in gelochter Ausführung sowie
    eine gelochte Innenschale im Dach
  • optimaler Wärme und Schallschutz, viele andere Möglichkeiten
Variationen
des Hallensytems
A.M. Gewerbe- und Industriebau GmbH
Am Steinberg 25
06237 Leuna OT Kötschlitz

Telefon: +49 (0) 34638/ 666 7-0
Telefax: +49 (0) 34638/666 7-11
Email: info(ät)am-gewerbebau.de